“Fregatte

Rezept zum 01. Mai 2021

Moin Besatzung . Pfanne raus und los . Brutzeln ist angesagt





GEBRATENE MAISCHOLLE 2.0 MIT SCHINKEN UND BÄRLAUCH






Ganze Maischollen 2 Stück
Salz und Pfeffer

Bärlauch 1 Bund
8 EL Olivenöl
ca. 20g Parmesan, gerieben
2 Scheiben Schinken, luftgetrocknet
Mehl zum Wenden und

Pflanzenöl zum Braten


Die Maischollen säubern, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend in Mehl wenden, gut abklopfen .

Den Bärlauch waschen, trocken schleudern, zusammen mit dem Olivenöl in einen Mixer geben und pürieren. In eine Schüssel gießen und den Parmesan unterrühren.

Nun die Schollen in zwei große Pfannen mit erhitztem Pflanzenöl geben und bei reduzierter Hitze von beiden Seiten etwa 6-8 Minuten knusprig braten.

Den Schinken halbieren, zugeben und knusprig ausbacken.

Die Fische anrichten, die Bärlauchpaste darüber verteilen und den krossen Schinken dazu geben.

Kleine Frühlingskartoffeln oder frisches Weißbrot passt hervorragend dazu.
Ein lecker Bierchen rundet das Ganze ab .


Euer Atze wünscht GUTEN APPETIT