Rezept des Monats Februar 2022

“Fregatte
Moin Besatzung
Das Februar Rezept ist fertig !!
 ZUCCHINI KAROTTEN PUFFER
  • 4 große Zucchini
  • 3 Eier
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel groß, oder 2 kleine
  • 250 g Mehl oder Grieß
  • ½ Pckg. Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • ½ Peperoni oder Chili
  • Pflanzenöl zum Braten
Zucchini in eine Schüssel raspeln und etwas Salz einarbeiten. Warte, bis die Zucchini Wasser gezogen hat, das dauert etwa 30 Minuten. Nimm die Zucchini nun aus der Schüssel und drücke sie kurz mit der Hand aus.
  • Gib die Zucchini wieder in die Schüssel und raspele die Karotten darüber. Schneide die Zwiebel in sehr kleine Stücke und gib sie dazu. Peperoni oder Chilischote klein schneiden, die Kerne entfernen. Wer es besonders scharf mag, gibt die Kerne mit in den Pufferteig.
  • Alles zusammen in der Schüssel umrühren und mit dem etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Achtung: Bei Muskatnuss gilt: Lieber wenig als zu viel, dosiere vorsichtig.Mische nun das Mehl oder den Grieß, das Backpulver und die Eier unter und mache einen gleichmäßigen Teig daraus.
  • Erwärme das Öl in einer Pfanne. Gib nun die Puffer portionsweise in das heiße Öl. Auf jeder Seite etwa 3 bis 5 Minuten backen.
Dazu passt ein leckerer Kräuterquark !!  Lasst es euch schmecken !!
Munter bleiben , euer ATZE