Rezept Monat Mai

“Fregatte

Moin Besatzung   

Hier kommt das Mai Rezept für euch .      

                                                                                                                      BREMER MATROSENFLEISCH    
250 g Rindfleisch
250 g Schweinefleisch
2 Zwiebeln
1 Bund Suppengemüse
2 EL Schweineschmalz
Salz und Pfeffer
2 TL Meerrettich, geriebenen
125 ml Rotwein
1 Lorbeerblatt
1 TL Speisestärke

Das Fleisch würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln; das Suppengemüse waschen, putzen und ebenso würfeln. Das Schweineschmalz in einem genügend großen Topf erhitzen und die Fleischwürfel darin von allen Seiten scharf anbraten. Die Zwiebel – und Suppengemüsewürfel zum Fleisch geben. Kurz schmoren, Salz, Pfeffer, den Meerrettich, den Rotwein und das Lorbeerblatt zugeben und alles bei mittlerer Hitze im geschlossenen Topf ca. 60 Minuten garen . Mit Speisestärke abbinden Nudeln oder Salzkartoffeln und wer es wie Roland mag passt auch ein frisches Gemüse wunderbar dazu !!