Beiträge zur Pönex 2019

“Fregatte
Lieber Herr Plöger,
Ihnen und Ihrer “Braunschweig”-Crew ganz, ganz herzlichen Dank für Ihren professionellen Arbeitseinsatz an Bord unserer ARCONA!
Sie ist ja kaum wiederzuerkennen, unsere schon etwas in die Jahre gekommene Lady – die engagierte, hochqualifizierte Arbeit Ihrer Fachleute hat sie rechtzeitg zum nächsten Einsatz wieder vorzeigbar gemacht.
Die Liste, was alles entrostet, geschliffen, gepönt, geschweißt und instandgesetzt wurde, ist ja seitenlang. Sie gleicht einer guten, alten Werftliste!
Wir sind ausserordentlich dankbar für die geleistete Arbeit eines jeden Einzelnen Ihres Teams (die Köchin nicht zu vergessen!).
Wir hoffen, dass wir den Aufenthalt Ihrer Truppe bezüglich Unterkunft/Verpflegung/ Betreuung einigermaßen nach Ihren Vorstellungen  erledigen konnten. Walter, Uwe, Thorsten und unsere übrigen Aktivisten waren jedenfalls sehr angetan von euch.
Bitte geben Sie unseren Dank an Ihre Truppe weiter. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir unsere “Arbeitsbeziehungen” weiter vertiefen würden und die “Braunschweig”-Crew wieder an Bord begrüßen könnten!
Ihnen, Herr Plöger, nochmals herzlichen Dank für Ihr persönliches Engagement für unsere ARCONA. Jeder, der je mit Projektplanung zu tun hatte, weiß um Zeit und Arbeit, die dahinter steckt. Und das alles für uns und die Gemeinschaft! Chapeau!!
Mit kameradschaftlichem Gruß
         in Vertretung
     Lutz – Peter Unger
PS: Heute ist in der Wilhelmshavener Zeitung ein kurzer Artikel mit Bild über den Einsatz Ihrer Truppe erschienen. Siehe Anhang.

Ein Gedanke zu „Beiträge zur Pönex 2019“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.