Rostbeef Scheiben

“Fregatte

Moin Besatzung

Das Kleine zur Monatsmitte . Viel Spass damit !!

GEFÜLLTE ROSTBEEF SCHEIBEN

 
1 Dose    Thunfisch in eigenem Saft
100 g      Mais aus der Dose
80 g        Rucola
2             getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
200 g      Frischkäse
250 g      Magerquark
4 EL        gemischte, gehackte Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie, Kerbel)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
12           Scheiben Roastbeef-Aufschnitt
3 EL        Olivenöl
2-3 EL     Balsamicocreme
200 g      BaguetteThunfisch und Mais sehr gut abtropfen lassen. Rucola waschen, putzen und ca 30 Gramm mit den Tomaten in sehr kleine Stücke schneiden. Frischkäse, Quark und Kräuter mit einer Gabel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Thunfisch, Mais, kleingeschnittenen Rucola und Tomaten dazugeben.Restlichen Rucola auf einer Platte verteilen, mit Öl und Balsamicocreme beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Roastbeefscheiben nebeneinander legen, mit circa der Hälfte der Creme bestreichen, eng aufrollen, auf den Rucola legen und nach Wunsch mit Balsamicocreme beträufeln. Baguette in Scheiben schneiden und mit der restlichen Creme zu den Röllchen servieren.